Methoden der Penisvergrößerung zu Hause

Die Penisvergrößerung zu Hause ist eine einfache und erschwingliche Option für alle Männer. Dank der Techniken ist es nicht nur möglich, den Penis länger und dicker zu machen, sondern auch Probleme bei der Arbeit des Fortpflanzungssystems zu beseitigen oder zu verhindern.

Penisgröße am Beispiel einer Banane

Vorteile der Erweiterung Ihres Hauses

Die männliche Penisvergrößerung zu Hause wird häufig von Männern durchgeführt, da sich nur wenige für einen Arzt entscheiden. Diese Methoden haben ihre positiven Aspekte. Dazu gehören:

  1. Wirtschaft.Hausmittel sind billiger als medizinische Methoden. Dies macht die Penisvergrößerung für alle Männer verfügbar.
  2. Einfachheit.Es sind keine besonderen Fähigkeiten erforderlich, um den Penis zu verlängern. Es reicht aus, sich mit den Regeln für die Durchführung eines bestimmten Verfahrens vertraut zu machen, indem Sie sich die Schulungsvideos ansehen und diese genau befolgen.
  3. Es ist nicht erforderlich, Bedingungen für die Erweiterung zu erstellen.Viele Techniken können jederzeit und überall ausgeführt werden. Es ist keine spezielle Schulung erforderlich.
  4. Sicherheit.Wenn Sie alle Regeln für die Durchführung der Verfahren genau befolgen, verursachen die Methoden zu Hause keinen Schaden für den Körper.

Achtung! Penisvergrößerungsmethoden haben einen Nachteil. Die Wirkung von ihnen wird nach langer Zeit beobachtet. Geduld ist erforderlich, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Trotz der Tatsache, dass sich die Methoden auf die Penisvergrößerung zu Hause beziehen, sollten Sie zuerst einen Spezialisten konsultieren.

Methoden zur Vermeidung von

Es gibt verschiedene Methoden zur Penisvergrößerung zu Hause, die Sie vermeiden sollten. Ansonsten besteht ein hohes Komplikationsrisiko.

Achtung! Viele Methoden basieren auf Spekulationen von Männern und haben keine Bestätigung für ihre Wirksamkeit. Nur ein Arzt kann eine wirksame Taktik finden, um den Penis zu vergrößern.

Medikamente zur Vergrößerung des Penis

Medikamente

Die meisten Pillen, die bei der Vergrößerung des männlichen Geschlechtsorgans helfen, enthalten Hormone und biologisch aktive Substanzen. Solche Medikamente haben normalerweise eine große Anzahl von Kontraindikationen und Nebenwirkungen.

Die Verwendung von hormonellen Medikamenten kann dazu beitragen, die Penisgröße nur während der Pubertät zu erhöhen. Während der Pubertät wächst und entwickelt sich der Körper immer noch aktiv. Sobald das Wachstum abgeschlossen ist, können diese Pillen nicht mehr helfen.

Die wichtigste negative Wirkung von Medikamenten ist das hormonelle Ungleichgewicht. Dies verursacht wiederum viele Nebenwirkungen. Dazu gehören:

  1. Versagen der erektilen Funktion.
  2. Störung der Sexualdrüsen.
  3. Reduzierte Leistung.
  4. Verschlechterung des psycho-emotionalen Zustands.
  5. Auftreten somatischer Pathologien.

Darüber hinaus können hormonelle Wirkstoffe die Aktivität von Leber und Nieren negativ beeinflussen, da sie diese Organe stärker belasten.

Hängende Lasten

Eine andere Technik, die nicht zur Vergrößerung des Penis verwendet werden sollte, ist das Aufhängen von Gewichten am Penis. Die Technik wurde in der Antike von afrikanischen Stämmen angewendet. Für Jungen wurden bereits im Säuglingsalter Gewichte am Penisschaft aufgehängt.

Mit der Zeit nimmt das Gewicht der Ladung zu. Mit dieser Methode können Sie den Penis einige Zentimeter dehnen. Infolge solcher Verfahren wird der Penis jedoch dünner und die erektile Funktion wird beeinträchtigt. Daher lohnt es sich nicht, das Hängen zu üben.

Penisvergrößerung - Zentimeter in Bananen

Effektive Techniken zur Vergrößerung des Penis

Es gibt verschiedene Methoden, die die Männlichkeit in Länge und Breite erhöhen können. Sie wirken sich auch günstig auf die Arbeit der Genitalien aus, verbessern die Erektion und erhöhen die Potenz.

Massage

Massage ist eine echte Möglichkeit, den Penis zu vergrößern. Das Verfahren hilft nicht nur, das Organ zu verlängern, sondern auch die folgenden Effekte zu erzielen:

  1. Normalisiert die Durchblutung des Fortpflanzungssystems.
  2. Stärken Sie Ihre Erektion.
  3. Verhindern Sie vorzeitige Ejakulation.
  4. Erhöhen Sie den Widerstand des Körpers mit Intimität.
  5. Erhöhen Sie die Leistung.
  6. Kontrollieren Sie Ihre Erektion.

Die Massage wird mit verschiedenen Techniken durchgeführt. Welche zu wählen ist, liegt beim Mann selbst. In diesem Fall ist es ratsam, einen Arzt zu konsultieren. Es ist möglich, das männliche Genitalorgan um 5 cm Länge und 3 cm Dicke zu vergrößern.

Achtung! Nur eine regelmäßige und längere Massage hilft, die maximale Wirkung zu erzielen. Es wird empfohlen, den Penis jeden Tag zu massieren. Positive Veränderungen treten nach einem Monat nach Durchführung der Massage auf.

Jelqing

Die Jelqing-Technik besteht darin, den Penis zu massieren. Aufgrund der Art des Verfahrens wird es als Melken bezeichnet. Die Technik hat einen guten Effekt, vergrößert den Penis und normalisiert die Kraft.

Vor der Durchführung der Technik wird das Organ erhitzt. Hierfür werden verschiedene Methoden verwendet. Sie können etwas Heißes auftragen, aber nicht verbrennen. Dann wird der Penis in einen halb aufrechten Zustand versetzt.

Jelqing wird auf zwei Arten durchgeführt:

  1. Behandeln Sie das Organ mit Gleitmittel, fassen Sie seinen Körper mit zwei Fingern und bilden Sie einen Ring. Bewegen Sie Ihre Hände langsam von der Basis zum Kopf und strecken Sie den Penis leicht. In diesem Fall sollten Ihre Finger nicht mit dem Kopf in Kontakt kommen. Die Übung beginnt mit 40 Wiederholungen, wobei die Anzahl schrittweise erhöht wird, jedoch nicht mehr als 200.
  2. Verwenden Sie keine Schmierflüssigkeit. Der Penis wird mit der ganzen Handfläche ergriffen, 10 Sekunden lang gedrückt und nach vorne und zur Seite gezogen. Sie müssen fest drücken, aber damit keine schmerzhaften Empfindungen entstehen.

Bewertungen der Jelqing-Technik sind positiv. Männer bemerken, dass es mit seiner Hilfe möglich ist, den Penis um einige Zentimeter zu vergrößern, aber die Massage sollte über einen langen Zeitraum regelmäßig durchgeführt werden.

Mann in Sportuniform im Fitnessstudio

Übungen

Die Gymnastik zur Vergrößerung des Penis zu Hause hilft, den Blutfluss zum Penis zu normalisieren und das Wachstum des Gewebes der Organe zu aktivieren. Mit Hilfe von Übungen ist es möglich, die Würde nicht nur zu verlängern, sondern auch dicker zu machen.

Die folgenden Übungen sind wirksam:

  • Nehmen Sie den Kopf mit Ihrer Hand und ziehen Sie den Penis nach rechts und links. Jedes Mal, wenn Sie die Position für 10 Sekunden fixieren müssen.
  • Fassen Sie den Penis mit Ihrer Handfläche und heben Sie langsam Ihre Hand. Warten Sie nach Erreichen der maximalen Amplitude einige Sekunden und senken Sie dann den Penis langsam ab.
  • Nehmen Sie die Orgel und biegen Sie sie in verschiedene Richtungen.

Achtung! Übung sollte nicht schmerzhaft sein. Wenn Sie Schmerzen haben, sollten Sie sofort mit dem Training aufhören.

Erhalten Sie Brühen und Infusionen

Die traditionellen Methoden der Penisvergrößerung sind die Aufnahme von Geldern in Form von Infusionen und Abkochungen von Kräutern. Sie werden selten von Männern benutzt. Hausmittel wirken aufgrund des Vorhandenseins von Tanninen in den Pflanzen. Kräuter allein sind nicht in der Lage, die Männlichkeit zu erhöhen, aber die darauf basierenden Mittel schaffen günstige Wachstumsbedingungen und normalisieren die Wirksamkeit.

Männer verwenden Thymianinfusion. Dazu werden 100 g der Pflanze mit einem Glas kochendem Wasser hergestellt und abkühlen gelassen. Das resultierende Medikament wird morgens und abends vor den Mahlzeiten in zwei Dosen getrunken.

Das Rezept auf Knoblauchbasis hat einen guten Einfluss auf die sexuelle Funktion. 200 g der Pflanze zerdrücken, 200 ml Alkohol hinzufügen, gut mischen, 10 Tage ruhen lassen. Nehmen Sie das Mittel 2 mal täglich mit 25 Tropfen ein.

Backpulver verwenden

Traditionelle Methoden enden nicht nur mit der Einnahme von Abkochungen und Infusionen auf Basis von Heilpflanzen. Männer können zu Hause normales Backpulver verwenden, um ihren Penis zu vergrößern. Das Produkt ist in jedem Haushalt erhältlich, daher steht diese Methode jedem zur Verfügung.

Bevor Sie das Volksheilmittel zur Vergrößerung des Penis verwenden, duschen Sie heiß, um die Haut zu dämpfen und zu reinigen. Nach dem Waschen wird die Haut mit einem Tuch getrocknet. Schmieren Sie den Penis über seine gesamte Länge mit Pflanzenöl und streuen Sie eine kleine Menge Soda darüber. Das Organ wird einige Minuten lang mit einem Schwamm massiert und mit Sprudelwasser gewaschen.

Am Ende dieses Vorgangs sollte sich die Männlichkeit um einige Millimeter erhöhen. Die Wirkung der Soda ist jedoch nur vorübergehend, der Penis kehrt nach einigen Stunden in seinen ursprünglichen Zustand zurück.

Es ist möglich, den Penis zu Hause zu vergrößern, aber es ist nicht wünschenswert, ohne vorherigen medizinischen Rat auf Methoden zurückzugreifen.