Kleiner Penis - das Konzept der Norm und Pathologie, Methoden zur Vergrößerung.

Wie kann die Länge eines Elements oder seine Breite erhöht werden? Einige Männer halten ihre Penisgröße nicht für ideal und sind bereit, alles zu tun, um sie zu vergrößern. Ist es also zu Hause möglich?

Wie kann man die Penislänge erhöhen?

wie man die Penislänge erhöht

Im Moment gibt es viele Männer, die glauben, dass die Größe ihres Penis nicht ausreicht, um ihren Partner zufrieden zu stellen und ihre Fähigkeiten dafür anzuzweifeln.

Bevor jedoch entschieden wird, dass die Länge oder Breite des Penis nicht ausreicht, muss ermittelt werden, wie groß der Penis normal ist und wie groß er nach Ansicht von Mädchen ideal sein sollte. Vielleicht gibt es keinen Grund, an Ihren Fähigkeiten zu zweifeln.

Wie können Sie Ihren Penis vergrößern? Dies kann zu diesem Zeitpunkt durch eine Vielzahl von Methoden erfolgen. Dies sind chirurgische und nicht-chirurgische Methoden.

Salben und Tabletten

Experten versichern, dass der positive Effekt nach solchen Mitteln nichts anderes als Selbsthypnose ist, da das Medikament den Körper in keiner Weise beeinflusst und einen Placebo-Effekt hat.

Es ist schwierig, diese Meinung zu widerlegen, da es derzeit keinen einzigen zuverlässigen Test gibt, der genau bestätigt, dass die Verwendung solcher Mittel die Länge oder Breite des Penis irgendwie beeinflusst.

Man kann mit Sicherheit sagen, dass solche Salben und Tabletten keine negativen Auswirkungen auf den männlichen Körper haben, da sie fast immer Ginseng, verschiedene Kräuter und Yohimbe enthalten. Die Verwendung solcher Mittel kann Ihren Körper stärken, hat jedoch keinen Einfluss auf die Größe des Penis.

Übungen und Gewichte zur Vergrößerung des Penis

Übungen und Gewichte zur Vergrößerung des Penis

Produktionsunternehmen behaupten, dass Sie eine Penisvergrößerung von mehreren Zentimetern erreichen können, wenn Sie 8 Stunden lang jeden Tag ein ähnliches Attribut tragen. Diese Methode wirft jedoch sehr große Zweifel auf, da auf diese Weise nur die Haut gedehnt werden kann, nicht jedoch der Penis selbst. Das heißt, nach dem Entfernen des Rings dauert es eine Weile und alles kehrt in seinen normalen Zustand zurück.

Bevor Sie mit einer Reihe von Übungen beginnen, die sich auf die Länge und Breite des Penis auswirken, müssen Sie verstehen, dass der Penis nicht der Bizeps ist. Es ist unmöglich, es aufzublasen.

Trotzdem werden verschiedene Online-Trainingskurse immer beliebter, was anscheinend dazu beiträgt, die Penisgröße zu ändern. Zum Beispiel heißt einer dieser Komplexe "Jelqing". Sie sagen, dass es eine Vielzahl von Übungen in arabischen Techniken enthält, die uns seit der Antike überliefert sind.

Vakuumpumpen

Dadurch entsteht ein Vakuum, das den Blutfluss zu den Genitalien stimuliert, sich wiederum aufrichtet und natürlich visuell zunimmt.

Nach dem Eingriff wird ein kleiner Ring an der Basis des Penis angebracht, um das schnelle Abfließen von Blut zu verhindern. Obwohl dies eine beliebte Technik ist, kann sie nicht als sicher angesehen werden wie:

  • vorzeitige Impotenz beim Patienten ist nicht ausgeschlossen;
  • Schäden an den Blutgefäßen sind wahrscheinlich und führen zu Blutergüssen.
  • Schäden an Weichteilen sind nicht ausgeschlossen.

Auch nach dem Entfernen des Penisrings hat er genau die gleiche Größe wie zuvor.

Chirurgische Penisvergrößerung

Penisvergrößerungsoperation

Vor 10 Jahren wurde im Urologie-Journal ein Artikel veröffentlicht, der besagt, dass die maximale Länge, um die der Penis vergrößert werden kann, 3 Zentimeter nicht überschreitet. Im Moment wird Männern angeboten, eine von zwei Operationen durchzuführen.

Länge erhöhen

Es ist kein Geheimnis, dass der männliche Penis aufgrund des Vorhandenseins kleiner Schnüre am Becken befestigt ist. Was sind die Stützbänder, die stark am Penis befestigt sind und einen Teil davon tief im Körper verstecken?

Der chirurgische Eingriff besteht darin, die Spannung der Bänder zu lockern, was durch die Tatsache erreicht wird, dass sie geschnitten sind. Infolgedessen wird nach der Operation der größte Teil des Penis sichtbar. Es besteht jedoch die Gefahr, dass die Bänder in Zukunft wieder zusammenwachsen.

Um diese Nebenwirkung zu vermeiden, muss ein Mann 6 Monate lang jeden Tag eine spezielle Ausrüstung verwenden, um den Penis zu ziehen.

Erweiterung des Elements in der Breite

Aber nach einer Weile stellten die Ärzte fest, dass das Fettgewebe an einigen Stellen absorbiert wird und der Penis dadurch uneben erscheint. Danach begannen sie eine weitere Operation, bei der transplantiertes Gewebe eines genetisch anderen Organismus in den Penis implantiert wird, der bei verschiedenen Arten der rekonstruktiven Chirurgie verwendet wird.

Dr. J. Rosenthal gibt an, dass nach der Operation keine Nebenwirkungen auftreten, wie im vorherigen Fall. Das Ergebnis ist wirklich erreicht und dauert mehr als ein Jahr. Leider kann niemand 100% garantieren, dass sich das Spendergewebe nach der Transplantation so verhält, wie es sollte.

Zusätzlich zu diesen beiden gängigen Methoden gibt es noch andere. Wenn der Patient beispielsweise sehr übergewichtig ist, kann die Größe des Penis durch Fettabsaugung visuell vergrößert werden. Während der Operation wird Fettgewebe von der Basis des Penis entfernt.

Welche Schlussfolgerungen können hinsichtlich der Penisvergrößerungsmethoden gezogen werden?

Ist es möglich, das Mitglied zu erhöhen

Wenn ein Mann versucht, die Größe seines Penis mit solchen Mitteln zu ändern und nicht das gewünschte Ergebnis erzielt, kann er depressiv werden, was sogar zum Auftreten einer psychogenen erektilen Dysfunktion führen kann.

Und dieses Problem muss mit Hilfe von Medikamenten beseitigt werden. Darüber hinaus können Selbstzweifel zu einer vorzeitigen Ejakulation führen, die sich auch negativ auf die Qualität Ihres Sexuallebens auswirkt.

Die einzige Möglichkeit, die Länge oder Breite des Penis wirklich zu erhöhen, ist eine Operation. Jede andere Methode hat bestenfalls keine Wirkung, im schlimmsten Fall kann sie Ihnen sogar schaden. Bevor Sie sich für ein Verfahren entscheiden, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren und die Vor- und Nachteile abwägen.

Die ganze Wahrheit über die Penisvergrößerung

Es ist allgemein anerkannt, dass die Männlichkeit eine außergewöhnliche Größe haben muss. Sagen wir mal, nicht der Typ, der in einen Stiefel schlüpft, aber trotzdem. Viele Männer werden aufgrund der geringen Größe ihres Hauptorgans komplex und suchen nach verschiedenen Möglichkeiten, um es zu vergrößern, da es im Internet viele Angebote gibt. Viele von ihnen werden jedoch nicht helfen, sondern schaden.

Sollten wir uns ausstrecken

Wir haben die beliebtesten Methoden zur Penisvergrößerung geprüft, die heute angeboten werden. Trennen Sie, wie sie sagen, die Spreu vom Weizen.

Es ist sehr verlockend, die sexuelle Würde mit Hilfe eines bestimmten Simulators, der als Extender bezeichnet wird, verlängern zu können. Es wird versprochen, dass es das Organ mechanisch um 4-5 cm streckt und sogar sein Volumen um 1, 5 cm erhöht.

Und auch - es reduziert Ihre Krümmung und erhöht die Libido.

Obwohl viele Männer sagen, dass die Methode ihnen hilft (der Penis hat sich in wenigen Monaten um 1 bis 2 cm vergrößert), bemerken sie alle starke Schmerzen bei der Verwendung des Geräts, die übrigens alle angewendet werden solltenTage. Es ist nicht bequem. Außerdem hilft der Extender nicht jedem. Wenn die Elastizität der Tunica albuginea des Penis verringert ist, ist es nutzlos, sie zu dehnen.

Faktoren, die die Penislänge beeinflussen:

  • Vererbung
  • Wachstums- und Entwicklungseigenschaften
  • Hormonstatus
  • intrauterine Wachstumsstörungen

Reiben oder nicht reiben

Eine noch zweifelhaftere Möglichkeit, Ihren Penis zu vergrößern, besteht darin, magische Cremes und Gele darauf zu reiben, die in großen Mengen verkauft werden.

Laut Werbung können Sie dank der Pektine und Tannine in nur einer Woche ein männliches Organ in gigantischen Ausmaßen nehmen. Inzwischen sagen Ärzte, dass Penisvergrößerungscremes nichts weiter als ein Betrug sind.

Wenn diese Mittel tiefer als die Epidermis eindringen könnten, müssten sie schließlich als Arzneimittel registriert werden und wären nicht zum Verkauf verfügbar. Bestenfalls tut die Creme nicht weh.

Aber das Einbringen von Gelen, Pasten und Vaseline unter die Haut des Penis hat gefährliche Folgen, bis hin zum Verlust der Haut des Penis und sogar der Fähigkeit zur Erektion. Diese Patienten müssen operiert werden, um den Penis zu retten und seine Funktionen wiederherzustellen

Aber eine Vakuumpumpe, die Druck erzeugt, der angeblich zu einem Anstieg führt (eine andere übliche Internetmethode), kann leicht Blutgefäße aufbrechen. Darüber hinaus erkannten die Experten, dass die Methode absolut unwirksam ist. Aufgrund der von einigen Handwerkern angebotenen Massage oder der Übung ist es auch unwahrscheinlich, dass sie hilfreich ist. So vergrößern Sie Ihren Penis

Ein Mann, dessen Genitalien viel kleiner als der Durchschnitt sind, wird seine Probleme nicht lösen, indem er Creme auf seine Genitalien schmiert oder ein Gewicht darauf hängt. Sie müssen einen Arzt aufsuchen.

Heute, als einzige wirklich wirksame Methode zur Lösung eines solchen intimen Problems, fordern Ärzte einen chirurgischen Eingriff, der wirklich dazu beiträgt, das Organ auf bis zu 5 cm zu vergrößern. Es hat Indikationen und Kontraindikationen. Es ist auch nicht immer notwendig, das Organ zu vergrößern.

Die durchschnittliche Penisgröße in Ruhe beträgt ca. 9 cm, aufrecht ca. 15. Dies ist eine Statistik, kein Ideal zum Streben.

So vergrößern Sie den Penisumfang (alle Methoden)

wie man den Umfang des Penis vergrößert

Die Möglichkeit einer Penisvergrößerung hat Männer immer beunruhigt. Studien zeigen, dass ungefähr 30-40% der Männer mit der Größe ihres Penis unzufrieden sind. Und der künstlich geschaffene Mythos, dass je größer der Penis, desto besser, führt dazu, dass diese Unzufriedenheit immer größer wird. In dieser Hinsicht steht die Medizin nicht still und entwickelt sich ständig in Richtung von Techniken und Geräten, um nicht nur die Länge, sondern auch den Umfang des Penis zu vergrößern.

Grundtechniken

Heute gibt es verschiedene Techniken, um den Umfang des Penis zu vergrößern. Der zweifelsfreie Vorteil ist, dass sie alle für den Heimgebrauch geeignet sind. Daher ist es wichtig, unter den Haupttechniken Folgendes zu erwähnen:

  1. Manuelle Methode.
  2. Vakuumpumpe.
  3. Extender.
  4. Eine medizinische Methode, die auf der Verwendung hormoneller Medikamente basiert.
  5. Chirurgischer Eingriff.

Schauen wir uns die einzelnen Methoden genauer an:

Übungen

Laut Männern eine der einfachsten Methoden zur Penisvergrößerung. Am wichtigsten ist, dass die Methode keine Nebenwirkungen für den männlichen Körper hat und keine wirtschaftlichen Kosten für Hilfsmittel erfordert. Es kann den Penis in Länge und Dicke vergrößern. Hierfür werden mehrere Übungen verwendet.

Es ist wichtig zu verstehen, dass eine Längenzunahme technisch gesehen eine Dehnung der Corpora Cavernosa-Gewebe beinhaltet und deren Ausdehnung zu einer Dicke führen kann. Wenn es bei Männern mit der manuellen Methode nicht schwierig ist, das Gewebe des Genitalorgans zu dehnen, ist es für die Expansion eine notwendige Bedingung, eine Erektion für eine bestimmte Zeit aufrechtzuerhalten. Dies erhöht das Verletzungsrisiko.

Übungen zur Vergrößerung des Penisumfangs sind am effektivsten, wenn er aufgerichtet ist. Sie sollten mit Belastungen mit geringer Intensität beginnen, dann können Sie die Intensität schrittweise erhöhen und die Übungen komplizieren. Denken Sie daran, Ihr Gewebe aufzuwärmen, bevor Sie mit dem Training beginnen.

Dies kann mit heißem Wasser und einem Waschlappen schneller durchgeführt werden. Der nächste wichtige Punkt ist das Vorhandensein einer reichlichen Schmierung. Sie können jedes Schmiergel verwenden. Bei "trockenem" Training ohne vorherige Erwärmung des Gewebes besteht ein hohes Verletzungsrisiko für das Penisgewebe.

Starten Sie nach der Vorbereitung die Übung:

  1. Beginnen Sie mit dem Streicheln.
  2. Erhöhen Sie allmählich den Druck auf den Penis, bis die maximale Erektion erreicht ist.
  3. Halten Sie die Penisbasis mit einer Hand fest und ziehen Sie die Eichel vorsichtig mit der anderen zurück.
  4. Ziehen Sie eine Minute lang weiter, lassen Sie dann den Druck ab und wiederholen Sie den Vorgang.
wie man trainiert

Es gibt eine andere Variante der Penisverdickungsübung zu Hause. Die Vorbereitungsphase ist ähnlich, dh Vergessen Sie nicht das Erhitzen und Schmieren. Fassen Sie dann den Penis an der Eichel und beginnen Sie, ihn allmählich zu dehnen und zusammenzudrücken. Zum Zeitpunkt der maximalen Spannung sollte es einige Sekunden dauern.

Nach dem Training wird eine entspannende Massage empfohlen, um die Durchblutung wiederherzustellen. Der Nachteil ist die Länge des Prozesses.

Diese Methode hilft nicht nur, die Länge und den Umfang des Penis zu erhöhen, sondern auch Impotenz zu beseitigen. Die Herrenvakuumpumpe ist ein Zylinder mit einer Pumpe. Der Penis wird in diesen Behälter gegeben und die Pumpe pumpt allmählich Luft aus dem Zylinder. Dadurch ist es möglich, in kurzer Zeit eine signifikante Penisvergrößerung zu erreichen.

Extender sind weniger beliebt als Vakuumpumpen. Die Anwendung wird bei Männern mit anatomischen Anomalien in der Struktur der Organe des Urogenitalsystems nicht empfohlen. Der Vorteil ist, dass es nicht weh tut, effektiv ist und keine Nebenwirkungen hat.

Mit dem Extender können Sie die Spannung und Streckung des Penis einstellen. Um das beste Ergebnis zu erzielen, können Sie in Zukunft auch Spezialstangen verwenden.

Es wird angenommen, dass das Ergebnis einen Monat nach Beginn der Verwendung beobachtet wird. Es ist wichtig zu beachten, dass das Gerät die Zellen der Strukturelemente des Organs nicht dehnt, sondern dazu beiträgt, ihre Anzahl zu erhöhen.

Daher wird das erhaltene Ergebnis für eine lange Zeit gespeichert.

Diese Methode hat einen begrenzten Anwendungsbereich. Es wird normalerweise im Jugendalter angewendet, wenn sich die männlichen Genitalien im Endstadium der Bildung befinden. Oft ist der Grund für den Gebrauch von Hormonen eine Funktionsstörung der endokrinen Drüsen oder genetische Entwicklungsstörungen.

Chirurgie

Dies ist der schwierigste und teuerste Weg, um den Umfang des Penis zu vergrößern. Die Ergebnisse einer solchen Intervention bleiben jedoch in der Regel lange bestehen. Derzeit wird eine Methode angewendet, die darin besteht, Fettgewebe unter die Haut des Penis einzuführen. Daher nimmt seine Dicke zu.

Es ist wichtig zu bedenken, dass sich dieser Bereich des Fettgewebes im Laufe der Zeit auflöst, bis er vollständig verschwunden ist.
Heutzutage gibt es verschiedene Methoden, um den Umfang und die Länge des Penis zu erhöhen.

Jeder der Männer kann die Methode wählen, die am besten zu ihm passt, von Massageübungen zu Hause bis zur Operation.

Was tun, wenn ein kleines Mitglied

ist?Penisstruktur

Für den größten Teil der starken Hälfte ist die Penisgröße ein wichtiger Parameter, sowohl auf bewusster als auch auf unbewusster Ebene.

Der Penis gehört zu den männlichen äußeren Genitalien und ist ein wichtiger Bestandteil des Harn- und Fortpflanzungssystems des Körpers. Der männliche Penis hat eine Basis oder Wurzel, die sich im unteren Becken befindet, einen Körper und einen Kopf, die von der Vorhaut bedeckt sind. Im Penis, in seinem Rumpf, befinden sich zwei Corpora Cavernosa, in seinen Seitenteilen und in der Mitte des Corpus Spongiosum und der Harnröhre, die auch zur Ejakulation dient. Während der Erektion ziehen sich die glatten Muskelfasern der Corpora Cavernosa zusammen und venöses Blut sammelt sich in ihrer Höhle an. Das Füllen mit Blut führt zu einer Zunahme des nicht erregten Penis, es wird elastisch, was für den Geschlechtsverkehr sehr wichtig ist. Für den größten Teil der starken Hälfte ist die Penisgröße ein wichtiger Parameter, sowohl bewusst als auch unbewusst.

Normale Penisgröße

Die Größe des Penis eines Mannes ist sehr unterschiedlich und hängt von einzelnen Faktoren wie Genetik, Rasse und intrauteriner Entwicklung ab. In der urologischen Praxis wird angenommen, dass die normale oder physiologische Länge des Penis im Bereich von 10 bis 17 cm liegt.

Im nicht angeregten Zustand beträgt die Länge des Penis 7 bis 10 cm. Ein wichtiger Parameter ist der Umfang des Penis, normalerweise beträgt seine Dicke 3 bis 4, 5 cm. Es wird angenommen, dass die Obergrenze sehr willkürlich ist und die Größe des Penis größer als 17 cm ist und nicht als pathologisch angesehen wird.

Der größte von Ärzten beschriebene Penis hat Abmessungen von 32 cm und einen Umfang von bis zu 15 cm. Dies ist jedoch eine Ausnahme von der Regel, die äußerst selten ist. Bei einem reifen Mann hängt die Größe des Penis auch von Umweltfaktoren ab.

Der Temperaturfaktor spielt eine wichtige Rolle, wenn die Umgebungstemperatur abnimmt, sich die glatten Muskeln des Penis zusammenziehen und zusammenziehen, die Größe erheblich abnehmen kann und dies auf die Reflexaktivität des Nervensystems zurückzuführen ist, die auf den Schutz der männlichen Genitalien abzielt.

Wenn die Raumtemperatur steigt, wird eine umgekehrt proportionale Reaktion beobachtet, wenn der Penis im Gegensatz dazu aufgrund einer erhöhten Blutfüllung zunimmt.

Es sollte beachtet werden, dass eine Verringerung des Penis in Stresssituationen auftreten kann, wenn eine große Menge Adrenalin in das Blut eines Mannes freigesetzt wird, ein Hormon aus der Nebennierenrinde, das eine sehr unterschiedliche Wirkung hat, einschließlich einer Verengung des Penisfast alle Blutgefäße im Körper. Der Krampf der Penisgefäße führt zu deren Reduktion.

Anomalien und Ursachen der Penisgröße

Es wird als kleiner Penis angesehen, wenn seine Länge im aufrechten Zustand weniger als 10 cm beträgt. Größen unter 8 cm sind bereits pathologisch und können verschiedene Komplikationen im reproduktiven und psycho-emotionalen Bereich des Lebens eines Mannes verursachen.

Männer mit kleinen Penissen fragen sich oft, warum ein kleiner Penis gefährlich ist. Die geringe Größe des männlichen Penis (weniger als 8 cm) kann ein Zeichen für neuroendokrine Störungen tief im Körper sein.

In den meisten Fällen ist ein verlangsamtes Peniswachstum auf eine unzureichende Produktion des wichtigsten männlichen Sexualsteroidhormons - Testosteron - zurückzuführen. Testosteron ist für die korrekte Bildung sekundärer sexueller Merkmale im männlichen Körper verantwortlich.

Seine physiologische Konzentration ist besonders wichtig im Zeitraum von 12 bis 16 Jahren, wenn alle Organe und Systeme eines Jugendlichen aktiv reifen. In einigen Fällen kann die Größe des Penis im Erwachsenenalter aufgrund entzündlicher Erkrankungen der äußeren Geschlechtsorgane abnehmen. Bei der Peyronie-Krankheit kommt es also zur Bildung von Bindegewebsplaques im Bereich des Penisschafts. Im Laufe der Zeit führt die Plaque zu einer Verformung und Krümmung des Penis, was zu einer Verringerung seiner Länge führt.

Penisgröße messen

wie man die Penislänge misst

Es gibt eine spezielle Methode zur Messung des Penis, nach der Sie zuverlässige Daten zur Größe der männlichen Genitalien erhalten können. In keinem Fall sollten Sie die Länge des Penis mit einem Lineal messen. Solche Daten sind nicht zuverlässig und können zu falschen Schlussfolgerungen führen. Die Länge wird in aufrechter Position an einem aufrechten Penis gemessen, der parallel zum Boden verläuft.

Die Messung erfolgt entlang der oberen Oberfläche des Penis von der Basis im Bereich der Befestigung des Penisschafts am Schambein bis zum Ende der Eichel. Die Messung erfolgt mit einem flexiblen Maßband, das auf der Oberseite des Penis platziert wird. Die Messung am unteren Teil wird als falsch angesehen.

Die im Sitzen oder Hocken gemessene Länge wird ebenfalls als falsch angesehen. Die Größe des Penis im Umfang wird auch gemessen, wenn der Penis aufrecht ist. Das Band misst drei Kreise: Im Bereich der Eichelkrone, in der Körpermitte und an der Basis wird das arithmetische Mittel berechnet - dies ist der Umfang des Penis.

Einfluss eines kleinen Penis auf das Sexualleben und die Geburt

Ein Mann kann Fragen stellen, was zu tun ist, wenn der Penis kleiner geworden ist? Zuerst müssen Sie verstehen, dass die Größe des Penis vom Alter und dem psychischen Zustand abhängt. Und für die meisten Frauen ist eine Penisgröße von 10 cm oder mehr zufriedenstellend.

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn sich Ihr Penis nicht wesentlich ändert. Größenunterschiede innerhalb von anderthalb Zentimetern sind normal. Es ist wichtig zu wissen, dass ein 8, 5-cm-Penis trotz seiner geringen Größe nicht nur die Frau zufriedenstellen, sondern auch den Konzeptionsprozess bewirken kann.

In den meisten Fällen neigen Männer dazu zu glauben, dass je größer der Penis, desto besser, aber dies ist nicht ganz richtig. Im Gegenteil, die Größe des Penis kann aufgrund der anatomischen und physiologischen Eigenschaften der weiblichen Vagina beim Geschlechtsverkehr zu Beschwerden führen. Andererseits beträgt die Größe des Penis weniger als 8 cm.

sind pathologisch und erfordern Korrekturen und plastische Operationen, da sie nicht nur psychischen Stress bei einem Mann verursachen können, sondern auch Unfruchtbarkeit.

Ein kleiner Penis bei einem Jungen

Was ist, wenn der Junge einen kleinen Penis hat? Für Eltern ist es wichtig zu wissen, dass die Größe des Penis eines Jungen bis zum Beginn der Pubertät praktisch irrelevant ist und es fast unmöglich ist, seine Größe in der Zukunft vorherzusagen.

Es lohnt sich, über die Größe des Penis im Alter von mehr als 14 Jahren nachzudenken. In der Regel ist die Pathologie, die mit der geringen Größe des Penis bei einem Jungen verbunden ist, hormoneller Natur. Dieser Zustand wird bei Routineuntersuchungen von diagnostiziertTeil eines Urologen.

Behandlungstaktik

Die geringe Größe des Penis im Jugendalter ist einer medikamentösen Therapie zugänglich. Dazu bestimmt ein spezialisierter Urologe den Testosteronspiegel im Blut des Kindes und nimmt hormonelle Korrekturen für die weitere physiologische Reifung des Kindes vor.

therapeutische Taktik für einen kleinen Penis

In Fällen, in denen die Größe des Penis bereits im Erwachsenenalter gering ist, wird ein chirurgischer (chirurgischer) Eingriff verwendet, um die Größe zu korrigieren.

Chirurgische Eingriffe in die äußeren männlichen Genitalien tragen einen kleinen Teil zum Risiko intraoperativer und postoperativer Komplikationen bei, aber bei moderner Versorgung und Verwendung spezieller Geräte ist das Risiko sehr gering. Um den Penis zu vergrößern, führen Chirurgen eine Operation durch, die als Phalloplastik bezeichnet wird.

Hierzu wird das Schlingenband geteilt, das den Corpus spongiosum am unteren Rand des Schambeins befestigt. Eine solche Operation wird als Ligomentotomie bezeichnet und ermöglicht es Ihnen, den Penis aufgrund des hinter dem Schambein verborgenen Teils des Penis um 2-3 cm zu verlängern.

Es ist erwähnenswert, dass andere Arten der Behandlung, wie die Verwendung von Vakuumgeräten, speziellen Geräten zur Penisvergrößerung und Salben, unwirksam sind und sogar die Gesundheit schädigen können. Die beste Lösung wäre, einen Spezialisten zu konsultieren.

Schlussfolgerung

Ein langer und dicker Penis ist immer eine Quelle des Stolzes auf junge Männer und der Bewunderung für Frauen. Leider belohnt die Natur nicht jeden mit einem solchen Mitglied. Für viele ist der Durchmesser klein.

Verzweifeln Sie nicht an Männern, deren Penisumfang unterdurchschnittlich ist. Wenn Sie möchten, können Sie die Breite zu Hause erhöhen.

Sie müssen nur alle oben genannten Empfehlungen befolgen, das Organ massieren oder eine Weile einen Extender, eine Vakuumpumpe oder einen Penisring anlegen und verwenden.

Männer, die sich entscheiden, den Umfang des Penis zu vergrößern, sollten jedoch verstehen, dass der gewünschte Effekt nicht sofort, sondern erst nach einigen Monaten auftritt.